Pferdegestützte Psycho­therapie – Therapie die motiviert

Wünschen Sie sich in der Therapie mehr Aktivität? Fällt es Ihnen schwer Kontakt mit Menschen aufzubauen und Vertrauen zu fassen? Möchten Sie einmal eine andere Therapieform ausprobieren? Möchten sie Ihre Wartezeit auf einen Therapieplatz sinnvoll überbrücken? Dann kann die Pferdegestützte Therapie für Sie genau das richtige sein.

Besonders gut können wir an folgenden Problematiken arbeiten:

  • Angststörungen
  • Traumatisierung
  • Stress / Burn-Out
  • Mobbing
  • Autismus
  • Depressive Störungen
Pferdegestützte Psychotherapie in Drebkau/Brandenburg
Pferdegestützte Psychotherapie in Drebkau/Brandenburg

Es ist keine Vorerfahrung mit Pferden erforderlich. Da es vorrangig um den Kontakt, Umgang und Beobachtung von Pferden geht, werden die Übungen hauptsächlich neben dem Pferd am Boden ausgeführt. 

Pferdegestützte Psychotherapie soll keine herkömmliche Psychotherapie ersetzen, sondern in guter Zusammenarbeit wertvoll unterstützen. Die Arbeit mit den Pferden spricht Menschen auf verschiedenen Ebenen an und ist somit ganzheitlich anzusehen. Wir werden auf körperlicher, emotionaler, sozialer, kommunikativer, und der Beziehungsebene angesprochen. Dadurch sind die gemachten Erfahrungen besonders tiefgehend und nachhaltig. Hierdurch entstehen schnelle Ergebnisse und diese können eine Therapie erheblich verkürzen. 

Sehr gerne arbeite ich auch mit Psychotherapeuten oder Kliniken eng zusammen, um für die Klienten ein optimales Ergebnis zu bekommen. Viele psychiatrische Kliniken in Deutschland sind bereits überzeugt von der Wirksamkeit dieser Therapieform. Einige verfügen deshalb bereits selbst über Abteilungen mit eigenen Pferden zum Therapieeinsatz.

Sicherheit durch ein gut ausgebildetes Team

Selbstverständlich stehen verschiedene Pferde zur Auswahl, die gesund, ausgeglichen und sehr gut ausgebildet sind. Aufgrund meiner jahrzehntelangen Erfahrung mit Pferden, einer Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie und der Ausbildung zur Reittherapeutin sowie zum Centered Riding Instructor bin ich Ihnen ein kompetenter Partner. 

Ein Höchstmaß an Sicherheit und Kontrolle ist jederzeit garantiert. Die Therapie findet auf dem eigenem Hof und ausschließlich mit eigenen Pferden und angelehntem Praxisraum statt. Somit sind Ruhe, ein sicherer Raum und Diskretion für Sie immer gegeben.

Diese Therapieform wird leider noch nicht von den Krankenkassen übernommen. Es lohnt sich aber immer, einmal bei der Versicherung nachzufragen.

Menü schließen